Bitte beachten Sie: Seit dem 21. Feburuar 2018 bieten wir keine neuen Messe-News mehr an. Wir konzentrieren uns auf unser Hauptgeschäft und helfen Ihnen, geeignete Messebauer für Ihren Messeauftritt zu finden. Um Sie bei der Planung Ihres Messeauftritts bestmöglich zu unterstützen ist es notwendig, unsere Kräfte zu bündeln. Aktuelle News zum Messewesen finden Sie unter www.expodatabase.de.

Ausverkauft

By | Messe News | No Comments

Mit über 6.600 Ausstellern aus der ganzen Welt ist die internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen Prowein in Düsseldorf (18. bis 20. März) ausverkauft. Alle relevanten Anbauregionen sind vertreten. Dem nachgefragtem Thema Craft widmet die Messe Düsseldorf die neu konzipierte Sonderschau „same but different“. Umfassender wird zudem der Bio-Bereich werden. Die Sonderschau „Packaging & Design“ ergänzt das Angebot und zeigt Trends und Entwicklungen im Verpackungsbereich.

Read More

Ökostrom

By | Messe News | No Comments

Elektrisiert Aussteller und Besucher mit ihrem neuen Serviceangebot: die Messe München. Ihre Kunden können auf dem Gelände künftig kostenlos Fahrstrom tanken. Das Unternehmen wird dort eine flächendeckende Ladeinfrastruktur installieren. Bis zu 50 Ladepunkte und ein „Supercharger“ zum Schnelltanken sind vorgesehen. Der Saft ist Ökostrom und kommt aus der firmeneigenen Photovoltaik-Dachanlage. Kunden und Gäste der Messe München, die mit einem E-Auto anreisen, können also künftig tagsüber Strom tanken – und abends mit vollem Akku nach Hause fahren.

Read More

Outdoor wechselt nach München

By | Messe News | No Comments

Die Outdoor verlässt Friedrichshafen und findet ab 2019 in München statt. Eine Mehrheit der Mitglieder der European Outdoor Group (EOG) votierte für den Standortwechsel. Am Bodensee will man dann – mit Unterstützung aus der Branche – ohne Verband weitermachen, ein neues Outdoor-Kapitel aufschlagen und Details zur Outdoor 2018 (17. bis 20. Juni) bekannt geben.

Read More

Visionen in Kalkar

By | Messe News | No Comments

Products for Future heißt eine neue Veranstaltung, die im „Schnellen Brüter“ an den Start geht, in Kalkar, jenem Kraftwerk, das nie in Betrieb gegangen ist. In eben dieser Location soll der Brückenschlag zwischen alten und neuen Technologien gelingen. Für Ines Freesen, Mit-Initiatorin und Projektleiterin der Products of Future, ist sie der „ideale Ort. Hier lässt sich sehr anschaulich darstellen, was Ideen und Ingenieursleistung bewegen können.“ Vom 28. bis 30. Januar 2019 zeigen auf der Fachmnesse mehr als 100 Aussteller mit ihren Produkten, wie sie Zukunft verstehen.

Read More